08851 6157605 info@malajdesign.com
Modernes Webdesign und Zeitgeist
Responsive Webdesign

Was ist eigentlich eine „moderne“ Website? Es ist wie mit er Mode. Jede Internet-Zeit ist durch charakteristische Merkmale geprägt. Dabei kam es in kaum einem Medienbereich wiederholt zu so grundlegenden Umwälzungen.

Nicht selten findet man sie noch beim Googeln: allzu statische Seiten, Layout in „Kastenform“, nicht mobil-lesbare Seiten, kleine Bildchen, Texteffekte à la WordArt, wenig Text (damit man die Seite nicht scrollen muss). Und doch sind sie passé. Alt, verstaubt, eben aus einer anderen Zeit – welches Unternehmen möchte schon gerne so wahrgenommen werden?

Was macht die Website von heute aus?

Der Zeitgeist, aktuelle Nutzergewohnheiten – und nicht zuletzt das Google-Core-Update von 2019 – geben einige wichtige Anhaltspunkte für Inhalte, Aussehen und technische Funktionalität einer zeitgemäßen Website:

Inhalt:

  • Content is king! Für wichtige Themen sollte Sie auf Ihrer Website eine extra Seite anlegen mit mind. 300 – 500 gehaltvolle Worte! Umfassende Informationen mit echtem Mehrwert, der nicht überall zu lesen ist, ist hier gefragt. Sie können ein „Fokus-Keyword“ für jede Unterseite festlegen – doch ob dieses auch relevant ist, entscheidet die Suchmaschine (i.d.R. Google) anhand des gesamten Textes.
  • Überlegen Sie vorab, was Sie mit Ihrer Website erreichen möchten? Eine klare Zielsetzung hilft Ihnen, die entsprechende Inhalte und Information daran auszurichten. Daraus folgt auch:
  • Handlungsaufforderungen setzen („call-to-action“) – in Anpassung an Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung. Was soll der Website-Besucher tun? Anrufen? Mailen? Ihre Info in den sozialen Medien teilen? Ein Produkt/Angebot sofort kaufen? Hier ist Vorsicht geboten: Zu viele und zu aufdringliche Aufforderungen (womöglich durch bewegte Elemente, die unaufgefordert aufpoppen) wirken leicht anstrengend und drängen Sie womöglich in eine etwas „billige“ Ecke. Passend, wenn Sie hauptsächlich über den Preis verkaufen. Qualität und Expertise spiegelt so etwas jedoch nicht wieder.
  • Regelmäßige inhaltliche Aktualisierungen halten Ihre Website lebendig und dienen der positiven Bewertung („ranking“) durch die Suchmaschinen. Ideal: ein Blog mit Fachartikeln!

Design:

  • Übersichtlichkeit und einfache Orientierung durch klaren Aufbau und max. 7 Menüpunkte (ohne Impressum, Datenschutz und Kontakt)
  • Emotionale Ansprache durch großzügige Bildgestaltung, aussagefähige und individuelle Bildsprache
  • „flat design“: Verzicht auf zu viele Effekte wie Schatten, Verläufe etc.
  • Verzicht auf überflüssige Elemente und zu viel Bewegung (Slider, Popup-Fenster, Banner) – jedes Gestaltungselement hat seinen Sinn: Häufig als Steuer- und Orientierungselemente, gelegentlich auch zur Schaffung einer bestimmten Atmosphäre (z.B. Hintergründe)

Funktion:

  • Responsive design: Ob PC, Tablet oder Smartphone – Ihre Website muss sich im Aussehen dem Gerät anpassen, auf dem sie aufgerufen wird
  • Sie sollte interaktive Elemente enthalten – interne und externe Verlinkungen durch Buttons oder Textlinks, die Kontaktdaten sollen sofort sichtbar sein auf allen Unterseiten (z.B. durch Seitenleiste oder feststehenden Text im Footer-Bereich (= unterer Abschluss der Website)
  • Ihre Website muss ständig auf dem aktuellen technischen Stand sein – um reibungslos auf allen Browsern zu laufen und bestmöglich gegen Hackerangriffe gerüstet zu sein.

Muss ich mit dem Zeitgeist gehen?

Im Prinzip ja – wenn Sie mit Ihrem Unternehmen und Ihrem Angebot, Ihren Kompetenzen als modern und qualitativ auf dem neuesten Stand wahrgenommen werden möchten. Aber: Sie müssen nicht jede Welle reiten, die als neuester Schrei angepriesen wird! Ihr gesamter Außenauftritt, und hier ist Ihre Website das Herzstück, muss auf Ihre Unternehmerpersönlichkeit zugeschnitten sein und Ihnen in Aufbau, Ansprache und Stil entsprechen.

Sind Sie ein eher zurückhaltender, dezenter Typ? Dann passt eine reduzierte und schlichte Website gut zu Ihnen. Vielleicht bevorzugen Sie Schwarzweiß-Fotos oder ansprechende Illustrationen für Ihre Bildbotschaften?

Haben Sie ein Mitnahme-Produkt, das schnell und überall verkauft werden soll? Dann werden Sie eher weniger Text, dafür mehr verkaufsaktive Elemente auf Ihrer Seite haben – und Ihre Website konsequent mit Social-Media-Kanälen verknüpfen um Ihre Bekanntheit und/oder die Verkaufszahlen zu steigern. Vermutlich werden Sie auch mit bezahlten Anzeigen „nachhelfen“.

Bieten Sie eine komplexe Dienstleistung an? Diese ist erklärungsbedürftig und braucht verständliche und aussagekräftige Texte. Vielleicht auch weiterführende Links. Sie wird vermutlich nicht auf dem Smartphone in der U-Bahn gebucht werden!

Generell gilt jedoch, dass die mobilen Zugriffe auf Websites stark angestiegen sind. Beobachten Sie sich selbst. Darum muss jede Website auch mobil unterwegs gut lesbar und komfortabel zu bedienen sein, also technisch auf dem neuesten Stand.

Damit beantwortet sich die Frage nach der Modernisierungsnotwendigkeit einer Website von selbst. Natürlich gilt: Jede Seite muss gut aussehen, zum Unternehmen und in die Zeit passen, funktionieren – auch mobil, und die Inhalte sollten für Menschen, die Suchmaschinen nutzen, optimiert werden.

Wie punkte ich mit einem starken Webauftritt?

Wenn Sie sich jetzt fragen, was dies alles für Sie und Ihre Website bedeuten kann – egal, ob Sie eine haben oder noch nicht: Gerne berate ich Sie unverbindlich zu Ihrem nächsten Schritt bezüglich Ihres Webauftritts – buchen Sie einfach eine 30minütige Gratis-Erstberatung persönlich, per Telefon oder Webmeeting. Terminbuchung per Mail (2-3 Terminwünsche angeben!) oder über den Kalender auf der Home-Seite.

Mein Schwerpunkt als Grafik-Designerin liegt in der visuellen und funktionalen Gestaltung Ihrer Website, also im „Kommunikations-Design“. Ich arbeite mit einer erfahrenen Partnerin im Bereich Marketing und Texterstellungzusammen: Heidrun Peschen, die Sie als akkreditierte Beraterin auch über diverse staatliche Fördermöglichkeiten, nicht nur für Gründer*innen, informieren kann! Wir bieten Ihnen als starkes und erprobtes Team in puncto Website „alles aus einer Hand“…

Ich freue mich auf Ihre Nachricht!

(P.S. Zahlreiche Beispiele für Websites die ich gestaltet habe finden Sie hier. Die meisten sind in enger Zusammenarbeit mit Heidrun Peschen entstanden!)

Fotonachweis Bild oben links: © Viacheslav Peretiatko | https://www.istockphoto.com/ | Bild oben rechts: © milindri | https://www.istockphoto.com/