08851 6157605 info@malajdesign.com

Das Logo, Ihr „Wahrzeichen“, zeigt Ihre Identität und Ihre Firmenphilosophie:

  • Wen sprechen Sie an?
  • Was „senden“ Sie ?

Ein gutes Logo ist eigenständig und einprägsam – und fügt sich optimal in das Geschäftsfeld Ihres Unternehmens. Gern überarbeite oder modernisiere ich übrigens auch Ihr vorhandenes Logo in einem behutsamen und wirkungsvollen Redesign-Prozess.

In meinem Blog finden Sie weitere bedeutsame Hintergrundinfos zum Logo-Design:
Stöbern Sie einfach in den Kategorien SYMBOLE UND IHRE BEDEUTUNG und LOGO-DESIGN.

Hier sehen Sie einige Logos aus meiner “Feder”:

Logo erstellen, Anne Kronzucker, Rechtsanwältin
Logo erstellen, AWO München
Logo erstellen, Marmeladenmanufaktur
Logo erstellen, BSCN Business and Sanctions Consulting, Deutschland – Niederlande
Logo erstellen, Champagnerglück, Import Champagner, München
Logo erstellen, Physiotherapie Patrick Rischer, Freising
Logo erstellen, Conscious Kids, Yoga und Meditation für Kinder und Jugendliche, Straßlach
Logo erstellen, Doris Kaiser, Familientherapie, Langenbach
Logo erstellen, Doris Zoberbier, Heilpraktikerin
Logo erstellen, Ulrike Gänßle, Coaching, Haag an der Amper
Logo erstellen, Thomas Cramer, Excel Coach, Landshut
Logo erstellen, Susanne Spahn, Alexandertechnik, München
Logo erstellen, Redesign, Jordi Communication, Schweiz
Logo erstellen, Kanalu Training, München, Coaching und Bewegung
Logo erstellen, Lackiererei Pfanzelt, Moosburg
Logo erstellen, Petra Staab, Heilpraktikerin, Coaching, Neubiberg
Logo erstellen, Elsa Veronics, Fotodienstleistungen, München
Logo erstellen, Markus Krug, Steuerberater, Gröbenzell

Logo erstellen – der Design-Prozess:

Bevor es ans Design geht, klären wir folgende konzeptionelle Fragen – eventuell, aber nicht zwingend, unter Hinzuziehen eines Marketing-Experten:

  • Wie ist das Marktumfeld und die exakte Zielgruppe Ihres Unternehmens beschaffen?
  • Welche Werte sollen kommuniziert werden?
  • Welche Stilrichtung soll das Logo bekommen: zum Beispiel gradlinig-klassisch oder schnörkelig-verspielt?
  • Welches Farbklima soll es erhalten: zum Beispiel kühl-seriös oder sozial-warm? Gibt es Vorgaben (Einrichtung etc.) die beachtet werden sollten?

Die Markenentwicklung, und damit auch das Logo-Design, beginnt mit der grundlegenden Ausrichtung im Unternehmen selbst und sollte niemals von außen “übergestülpt” werden. Niemand versteht so viel von Ihrem Geschäft wie Sie selbst! Ich habe einen Design-Prozess entwickelt, an dem Sie – wenn Sie das möchten – stark mitwirken können.

Wie entsteht Ihr Logo Schritt für Schritt?

  • In der Regel beginnt er mit der Sichtung und Sortierung von Logo-Beispielen (mehr dazu gern persönlich!) – sowohl Sie als auch ich bekommen eine gute Orientierung und Ausgangsbasis für die spätere Gestaltung. Grundsätzliches und oft mehr wird bei dieser Vorauswahl schon klarer und greifbarer.
  • Im ersten Design-Schritt erarbeite ich Logo-Entwürfe in zwei bis drei Basisrouten – grundlegende Gestaltungsmöglichkeiten im Rahmen des bestehenden Konzepts teste ich aus und erstelle Varianten zum Vergleich.
  • Ein bis zwei Routen entwickle ich im zweiten Schritt weiter und verfeinere sie.
  • Im dritten Schritt erfolgt das Feintuning, der Feinschliff in Form und Farbe.
  • Vierter Schritt: Datenexport für Print und Web – fertig!

Während des ganzen Prozesses stehen wir natürlich in regelmäßigem Austausch – Ihr Logo nimmt Schritt für Schritt Gestalt an. Sie bringen in jedem Stadium Ihre Vorlieben, Wünsche und Kritik ein. Ich bin erst dann zufrieden mit dem Ergebnis wenn Sie es auch sind. Es ist jedes Mal ein erhebender und freudiger Moment wenn Ihr neues Wahrzeichen in Vollendung erstrahlt!

Ein gutes Logo ist ein Kraftsymbol. Es arbeitet und wirkt für Sie und Ihre Unternehmenswerte! Ein Präsentation zum Thema sende ich Ihnen gern zu – schicken Sie mir einfach eine kurze Mail!

Wie geht es nach dem Logo-Design weiter? Lassen Sie sich auch von meinen Arbeitsproben inspirieren… hier finden Sie Design-Lösungen aus verschiedenen Branchen.