Was ist DAS? Druckveredelung mit UV-Lack

IMG_6080_1

Mit Druckveredelungstechniken können Sie einfach und effektiv Ihre Printmedien aufwerten – es entsteht ein hochwertiger und individueller Gesamteindruck, verbunden mit einem besonderen haptischen Erlebnis. Die veredelte Oberfläche sieht nicht nur anders aus – sie fühlt sich auch anders an. Beim Beispiel UV-Lackierung erscheint die behandelte Fläche spiegelglatt und stark glänzend. Der Lack kann vollflächig oder teilweise (“partiell”) aufgetragen werden. Anders als Dispersionslack ist der UV-Lack mit nicht flüchtigen Bestandteilen versehen, er enthält weder Wasser noch Lösungsmittel, bestehen also zu 100% aus Festkörpern (weitere technische Info: http://bit.ly/13U6UIi).

Im Bild sehen Sie eine mit partiellem UV-Lack veredelte Visitenkarte – wenn Sie diese wichtige “Erstinfo” über sich weiterreichen, sollten Sie einen optimalen Eindruck hinterlassen – der zudem Ihre Einzigartigkeit und Ihr Qualitätsbewusstsein unterstreicht! UV-Lack wirkt sehr edel auch auf kleinen Flächen oder über Schriften und ist deshalb hier richtig im Einsatz.

Ein spezielles Druckmaterial, ein besonderer Karton ist nicht zwingend erforderlich für die Verwendung von UV-Lacken. Es gibt jedoch erhebliche Unterschiede in der Haptik und auch z.B. im Weißgrad von Druckpapieren. Wenn Sie sich für eine Papiersorte entscheiden, sollte diese für Ihre gesamten Drucksachen durchgehend verwendet werden. Warum? Nur so erhalten Sie ein stimmiges Gesamterscheinungsbild (Corporate Design) – aus einem “Guss”. Es steht für Kompetenz, Professionalität und Sorgfalt. Diese Botschaft wirkt vor allem auch unterbewusst bei Ihren Kunden und Geschäftspartnern!

Ich berate Sie sehr bei der Auswahl von Papieren und Druckverfahren, vermittle Ihnen auf Wunsch eine geeignete Druckerei für Ihre Anforderungen – einen “vor Ort-Betrieb” oder einen erprobten Online-Anbieter.

Auf Ihre Nachricht freue ich mich! Telefon 08167 989853 oder eMail

(Textquellen: www.wikipedia.org, http://www.veredelungslexikon.htwk-leipzig.de/de/veredeln-durch-beschichten/lackieren/uv-lack/)

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.